HPE Read Intensive - Solid-State-Disk

HPE Read Intensive - Solid-State-Disk
HPE Read Intensive - Solid-State-Disk
HPE Read Intensive, Solid-State-Disk, 960 GB, Hot-Swap, 2.5" SFF (6.4 cm SFF), SATA 6Gb/s, mit HPE Smart Carrier
759,78
Inkl. MwSt., zzgl. 0,00 EUR Versandkosten (DE)
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 4 Tagen nach Zahlungseingang.
Beschreibung - HPE Read Intensive - Solid-State-Disk
  • HPE Solid State-Laufwerke verbrauchen weniger Strom, bieten im Vergleich zu rotierenden Medien ein besseres IOPS/W-Verhältnis und sorgen für niedrigere Kühlungskosten im Rechenzentrum
  • Mit HPE Solid State-Laufwerken (SSDs) können Sie Ihren Server optimal nutzen, da sie mehr Rechenleistung pro Watt liefern
  • HPE Solid State-Laufwerke (SSDs) erzielen eine höhere Eingangs-/Ausgangsleistung pro Sekunde (IOPS) und steigern so die Leistung Ihres Rechenzentrums
  • HPE Solid State-Laufwerke (SSDs) wurden 2,4 Millionen Stunden lang gründlich getestet, um höchsten Qualitätsstandards gerecht zu werden
Möchten Sie mehr Leistung aus Ihren HPE ProLiant Server- oder HPE Synergy Plattformen herausholen? HPE Solid-State-Laufwerke (SSDs) bieten eine außergewöhnliche Leistung und Haltbarkeit für Anwendungen, die eine hohe IOPs-Leistung für zufällige Lese- und Schreibvorgänge benötigen, und sind gleichzeitig sparsam im Verbrauch. Sie können aus den Kategorien Leseintensiv (Read Intensiv, RI), Gemischte Verwendung (Mixed Use, MU) und Schreibintensiv (Write Intensive, WI) das richtige SSD für Ihre Workload-Anforderungen auswählen. Zudem vermeidet das mit Verwaltungstools kompatible HPE SmartSSD Wear Gauge Datenverluste und kann zur Überwachung der SSD-Lebensdauer verwendet werden. Sie nutzen die NAND-Flash-Technologie und unterstützen HPE ProLiant Server einschließlich Gen9 und Serverspeicherplattformen.

Ähnliche Produkte

Technische Daten - HPE Read Intensive - Solid-State-Disk

Allgemein

Gerätetyp Solid-State-Disk - Hot-Swap
Kapazität 960 GB
NAND-Flash-Speichertyp Multi-Level-Cell (MLC)
Formfaktor 2.5" SFF (6.4 cm SFF)
Schnittstelle SATA 6Gb/s
Merkmale Digitally Signed Firmware
Höhe 7 mm
Kombiniert mit HPE Smart Carrier

Leistung

Laufwerkaufzeichnungen pro Tag 0.8
SSD-Leistung 1400 TB
Übertragungsrate Laufwerk 600 MBps (extern)
Interner Datendurchsatz 535 MBps (lesen)/ 495 MBps (Schreiben)
4 KB Random Read 65000 IOPS
4 KB Random Write 29000 IOPS
Maximal 4 KB Random Write 29000 IOPS
Maximal 4 KB Random Read 76000 IOPS

Erweiterung und Konnektivität

Schnittstellen 1 x SATA 6 Gb/s - 7-poliges Serial ATA
Kompatibles Schaltfeld 2.5" SFF (6.4 cm SFF)

Stromversorgung

Energieverbrauch 1.12 Watt (Leerlauf)
2.33 Watt (zufälliges Lesen)
2.33 Watt (zufällige Beschriftung)
1.93 Watt (sequenzielles Lesen)
2.63 Watt (sequenzielles Schreiben)

Informationen zur Kompatibilität

Entwickelt für HPE ProLiant BL460c Gen9 (2.5"), BL460c Gen9 Base (2.5"), BL460c Gen9 Entry (2.5"), BL460c Gen9 Performance (2.5"), DL20 Gen10 (2.5"), DL20 Gen10 Entry (2.5"), DL20 Gen10 Performance (2.5"), DL20 Gen10 solution (2.5"), DL360 Gen9 (2.5"), DL360 Gen9 Base (2.5"), DL360 Gen9 CMS (2.5"), DL360 Gen9 Entry (2.5"), DL360 Gen9 Performance (2.5"), DL360 Gen9 Special Server (2.5"), DL380 Gen10 (2.5"), DL380 Gen10 Base (2.5"), DL380 Gen10 Entry (2.5"), DL380 Gen10 High Performance (2.5"), DL380 Gen10 Performance (2.5"), DL380 Gen10 Solution (2.5"), DL380 Gen9 (2.5"), DL380 Gen9 Entry (2.5"), DL380 Gen9 High Performance (2.5"), DL380 Gen9 Performance (2.5"), DL380 Gen9 Scale-up SAP HANA Tailored Datacenter Integration Compute Block (2.5"), DL380 Gen9 Special (2.5"), DL580 Gen9 Base (2.5"), DL580 Gen9 Database (2.5"), DL580 Gen9 High Performance (2.5"), DL580 Gen9 SAP HANA Scale-out Base Configuration (2.5"), DL580 Gen9 SAP HANA Scale-up Base Configuration (2.5"), ML30 Gen10 (2.5"), ML30 Gen10 Entry (2.5"), ML30 Gen10 Performance (2.5"), ML30 Gen10 Solution (2.5"), ML350 Gen10 (2.5"), ML350 Gen10 Base (2.5"), ML350 Gen10 Entry (2.5"), ML350 Gen10 High Performance (2.5"), ML350 Gen10 Performance (2.5"), ML350 Gen10 Solution (2.5"), ML350 Gen10 Sub-Entry (2.5"), WS460c Gen9 (2.5"), XL270d Gen10 (2.5"), XL270d Gen9 (2.5")
HPE Synergy 680 Gen9 4S-EX Base Compute Module (2.5"), 680 Gen9 4S-EX Performance Compute Module (2.5")

HPE

  • ProLiant BL460c Gen9 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant BL460c Gen9 Base (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant BL460c Gen9 Entry (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant BL460c Gen9 Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL20 Gen10 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL20 Gen10 Entry (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL20 Gen10 Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL20 Gen10 solution (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen9 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen9 Base (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen9 CMS (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen9 Entry (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen9 Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL360 Gen9 Special Server (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen10 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen10 Base (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen10 Entry (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen10 High Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen10 Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen10 Solution (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen9 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen9 Entry (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen9 High Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen9 Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen9 Scale-up SAP HANA Tailored Datacenter Integration Compute Block (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL380 Gen9 Special (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL580 Gen9 Base (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL580 Gen9 Database (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL580 Gen9 High Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL580 Gen9 SAP HANA Scale-out Base Configuration (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant DL580 Gen9 SAP HANA Scale-up Base Configuration (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML30 Gen10 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML30 Gen10 Entry (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML30 Gen10 Perfomance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML30 Gen10 Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML30 Gen10 Solution (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML350 Gen10 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML350 Gen10 Base (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML350 Gen10 Entry (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML350 Gen10 High Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML350 Gen10 Performance (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML350 Gen10 Solution (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant ML350 Gen10 Sub-Entry (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant WS460c Gen9 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant XL270d Gen10 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • ProLiant XL270d Gen9 (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 680 Gen9 4S-EX Base Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")
  • Synergy 680 Gen9 4S-EX Performance Compute Module (Wenn Gehäuse Server-Speichereinschübe = Hot-Swap und Gehäuse Formfaktor des Swap-fähigen Laufwerks = 2.5")